Mein Gott, es ist voller Sterne.

Sternklarer Himmel im Südosten
Sternklarer Himmel im Südosten

Selbst wenn der Himmel über Isem wie heute leicht dunstig ist, die Abwesenheit von künstlichem Licht auf unserem Balkon ermöglicht einen sehr klaren Blick an den Himmel und die Sterne. Es wäre falsch, den Himmel als dunkel zu bezeichnen.

Fotos folgen, wenn ich mein Foto-Stativ gefunden habe

–Raphael

PS: Das Filmzitat (orig: „My God, it’s full of stars.“) sollte jeder hier wiedererkennen.

Verwendete Schlagwörter: , , ,

2 Kommentare zu „Mein Gott, es ist voller Sterne.

  1. Weißt du denn auch, WAS du da fotografiert hast? Meiner Meinung nach ist es das Sternbild „Pegasus“ (Herbstquadrat) mit ‚links‘ anschließend Andromeda………

    • Ich erkenne nur recht sicher die Plejaden wieder in der Bildmitte. Halt relativ klein. Schwarz im Bildvordergrund sieht man v.l.n.r die Dachspitzen unseres Nebengebäudes mit altem Kamin, Giebelfront Nachbar im Osten, unser Dach mit Kamin, der Blick ist also nach Südost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*