Stairway to Heaven…

Heute waren die Zimmerleute da und haben uns eine neue Treppe mitgebracht – Gitterstufen aus verzinktem Stahl, Wangen und (doppelten) Handlauf (sehr kinderfreundlich) aus Douglasie. Momentan haben wir nun also 2 Treppen in den Garten: links die alte, baufällige, rechts die neue.

Außerdem haben sie den Ortgang ersetzt und verlängert, faule Balken ersetzt – wie praktisch, daß das Holz vom Abriß der Tabakscheune im letzten Jahr noch im Garten lag – und dann noch kaputte Ziegel ausgetauscht.
Ergebnis: ein hoffentlich wieder dichtes Hallendach und ein sicherer Zugang zum Garten!

Verwendete Schlagwörter: , , , ,

2 Kommentare zu „Stairway to Heaven…

    • Wir wissen auch noch nicht so recht, was mit der Ecke da hinten passieren soll. Vielleicht kommt da das Trampolin hin, vielleicht wird es unsere Brennholzecke.

      Die alte Treppe wird jedenfalls „bei Gelegenheit“ zu Brennholz „veredelt“. Aktuell steht sie nicht im Weg und daher gibt es auch erstmal keine Prio die abzubauen.

      Wir (Uschi, Klaus, Felzitas und wir) haben letztes Wochenende gartenseitig die Halle von Efeu und Grünzeug befreit und müssen von außen schauen, ob/wie wir die Außenwand (und somit auch die Ecke, wo die alte Treppe noch steht) trocken bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*